Hainichen

Breitbandausbau

Informationen zum Breitbandausbau in Hainichen und den Ortsteilen

Weitere Verfahrensschritte:

  • derzeit:                       Erstellung der Genehmigungsplanung und der Ausschreibung
  • Ende 2020:                 Start der EU-weiten Ausschreibung der Baumaßnahmen
  • März 2021:                 Submission
  • Mai/Juni 2021:           Beginn der Bauarbeiten

 

Aktuelles:

Die Stadt Hainichen ist zurzeit mit dem Planungsbüro in der Planungsphase. In dieser Phase wird das Glasfasernetz geplant, und aufgrund des immensen Projekt-Umfanges müssen die Bauleistungen für das Breitbandnetz europaweit ausgeschrieben werden. Diese Ausschreibung wird momentan vom Planungsbüro erstellt. 

Vorausschau:

Sobald entschieden ist, wer die Bauleistungen (Tiefbau, Ausrüstung, PoPs) übernimmt (zum Ende des ersten Quartals nächsten Jahres), können die Tiefbauarbeiten Mitte 2021 starten. Dann werden Zug um Zug alle Leitungen verlegt und die Hausanschlüsse vorgenommen. Anfang 2022 sollen dann die ersten Kunden angeschlossen werden.

Information für Inhaber eines Vodafone-Vorvertrages:

Hat sich an Ihrem Auftrag etwas geändert? Melden Sie sich einfach bei der Vodafone Glasfaser Hotline montags bis freitags von 9 bis 19 Uhr unter 0800 203 03 25.

Bevor nach Abschluss der Bauarbeiten die Verkabelung in Ihrem Haus gelegt wird, setzt sich Vodafone mit Ihnen in Verbindung und bespricht die Details mit Ihnen.

Allgemeine Infos zum Glasfaser-Ausbau in Hainichen finden Sie hier:

www.vodafone.de/hainichen

 


Verkehr

Brücke Berthelsdorfer Straße in Richtung Langenstriegis gesperrt

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download