Hainichen

Technischer Ausschuss: 11. Sitzung 2020

Folgende Beschlüsse wurden am 07.10.2020 im Technischer Ausschuss der Stadt Hainichen getroffen.


Antrag auf Vorbescheid nach §75 Sächsische Bauordnung (SächsBO) für das Flurstück-Nr. 38 a der Gemarkung Ottendorf, Obere Mittelstraße+

Beschlussnummer : 993/20

Vorlagennummer: 4171


Die Stadt Hainichen erteilt gemäß §36 (1) Baugesetzbuch (BauGB) das Einvernehmen zum vorgelegten Antrag auf Vorbescheid zum

            Neubau eines Einfamilienhauses (1 ½ Geschosse) mit einer Doppelgarage

auf einer Teilfläche des Flurstücks-Nr. 38a der Gemarkung Ottendorf (Mittelstraße 11, Zufahrt von der Oberen Mittelstraße).

 

Abstimmungsergebnis:

(öffentlicher Sitzungsteil)

Gesetzliche Zahl der Mitglieder des Technischen Ausschusses:    7

davon anwesend:                                                                             7

Ja-Stimmen:                                                                                     7

Nein-Stimmen:                                                                                 0

Stimmenthaltungen:                                                                         0

Befangenheit:                                                                                   0

Lärmaktionsplanung gemäß §47 d Bundes-Immissionsschutzgesetz (BlmSchG) - Lärmaktionsplan der Stadt Hainichen+

Beschlussnummer : 994/20

Vorlagennummer: 4172


1.  Der Lärmaktionsplan der Stadt Hainichen vom 2. März 2020 wird beschlossen.

2.  Von den drei während der öffentlichen Auslegung im Zeitraum vom 25. Mai 2020 bis    einschließlich 25. Juni 2020 eingegangen Einwendungen wird Kenntnis genommen.

3.  Die unter der lfd. Nummer 4c) des Lärmaktionsplanes der Stadt Hainichen aufgeführten langfristigen Strategien zum Schutz vor Umgebungslärm sind von der Verwaltung umzusetzen. Der Technische Ausschuss ist davon zu unterrichten.

 

Abstimmungsergebnis:

(öffentlicher Sitzungsteil)

Gesetzliche Zahl der Mitglieder des Technischen Ausschusses:    7

davon anwesend:                                                                             7

Ja-Stimmen:                                                                                     7

Nein-Stimmen:                                                                                 0

Stimmenthaltungen:                                                                         0

Befangenheit:                                                                                   0

Überplanmäßige Mittelbereitstellung für die Mehrkosten energetische Sanierung Lehrschwimmhalle+

Beschlussnummer : 995/20

Vorlagennummer: 4174


1.  Der Technische Ausschuss bestätigt den 1. Nachtrag der Fa. Bau-Schulze aus Lichtenau zur energetischen Sanierung der Lehrschwimmhalle zum Los 4- Innendämmung/ Spanndecke in Höhe von 23.732,32 Euro.

2.  Der Technische Ausschuss stimmt der überplanmäßigen Mittelbereitstellung für die energetische Sanierung der Lehrschwimmhalle mit Auszahlungen in Höhe von voraussichtlich 288.000 Euro und Einzahlungen in Höhe von voraussichtlich 191.500 Euro zu.

3.  Die Deckung des zusätzlich erforderlichen Eigenanteils in Höhe von 6.000 Euro erfolgt gemäß Anlage 1 aus dem Budget für die Unterhaltung der camera obscura.

 

Abstimmungsergebnis:

(öffentlicher Sitzungsteil)

Gesetzliche Zahl der Mitglieder des Technischen Ausschusses:    7

davon anwesend:                                                                             7

Ja-Stimmen:                                                                                     7

Nein-Stimmen:                                                                                 0

Stimmenthaltungen:                                                                         0

Befangenheit:                                                                                   0


Zur Übersicht

Verkehr

Schulbushaltestelle Poststraße vorerst gesperrt

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download