Hainichen

Neues Erscheinungsbild der Stadt Hainichen ab 2021

Im Zuge der Ernennung von  Hainichen zur Großen Kreisstadt wurde entschieden, dass sich die Stadt ab dem nächsten Jahr mit einem neuen Logo und einem einheitlichen Erscheinungsbild präsentiert.

Ob Briefbögen mit einheitlichen Schriftarten, Visitenkarten, der Gellertstadt-Bote, Drucksachen, Medien oder auch Präsentationen, all dies wird ab Januar 2021 in einem neuen Look erstrahlen und für einen besseren Wiedererkennungswert und auch eine intensivere Identifikation mit der Stadt Hainichen sorgen.

Das Hauptaugenmerk bei der Gestaltung lag auf einer ansprechenden Mischung von Tradition und frischem, modernen Design, die zum einen die Hainichener Vergangenheit berücksichtigt, zum anderen aber auch den Blick in die Zukunft richtet.

Das Logo und das neue Erscheinungsbild, in der Fachsprache "Corporate Design" genannt, wurden von der Firma zuckerimkaffee Mediendesign und Illustration Leipzig entwickelt, die von dem gebürtigen Hainichener Daniel Lorenz betrieben wird, der unter anderem für die Broschüre zum 30jährigen Jubiläum der Stadtsanierung in Hainichen verantwortlich zeichnet und der in der Vergangenheit bereits für die Stadtverwaltung und des Gellert-Museum tätig war.

Steffen Krätzsch

Stadtplanung

Verkehr

Brücke Berthelsdorfer Straße in Richtung Langenstriegis gesperrt

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download