Hainichen

Neue Lichterbögen für das Rathaus

Pünktlich zum 1. Advent erstrahlt das Rathaus in festlichem Glanz. Der Bürgermeister hatte sich schon lange gewünscht, in den Fenstern Schwibbögen der Drechslerei Wagner aufstellen zu können.

Nachdem sich schon eine einmalige Pyramide mit den lustigen Schneemannfiguren auf unserem Marktplatz dreht und später noch eine gleiche Pyramide im Miniaturformat von der Drechslerei Wagner ins Rathaus gestellt wurde, ging nun auch dieser Wunsch in Erfüllung. Im Sommer wurden dazu schon Absprachen mit der Firma Wagner getroffen. Durch die geteilten Fenster im Rathaus konnten keine großen Lichterbogen Verwendung finden, sondern es zieren nun jeweils 2 kleinere Exemplare, die nicht durch den Mittelsteg verdeckt werden, die Fensterfront in der ersten Etage mit Blick zum Marktplatz. Die Grundmodelle wurden extra gefertigt, weil die eigentlich mit kleinen Kerzen bestückten Exemplare bei den großen Fenstern nicht genug zur Wirkung kommen. Man setzte versuchsweise große Kerzen auf die Rundbögen. Das gab gleich ein ganz anderes Bild und ist nun einzigartig. Für das Bürgermeisterzimmer fertigte die Drechslerei extra Lichterbogenunterbauten mit verschiedenen Schneemannszenen, die nun jeder Besucher beim Bürgermeisterbesuch mit den darauf stehenden Schwibbögen bewundern kann, alles Unikate

Es wurden insgesamt 22 Exemplare angeschafft, die uns nun in der Advents- und Weihnachtszeit nicht nur die Fenster, sondern auch die Herzen erleuchten. Sechs verschiedene Schneemannmotive sind in den Lichterbögen verbaut. An den lustigen Schneemännern kann man sich gar nicht satt sehen.

Evelyn Geisler

Sachgebietsleiterin

Kultur und Sport

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download