Hainichen

Leistungsvergleich der Hainichener Ortsfeuerwehren steigt zum Parkfest

Im Programm des diesjährigen Parkfests gibt es eine Premiere: Am Samstag, 20.7.2019 findet um 13 Uhr auf der Wiese unterhalb des Gellert-Museums der diesjährige Feuerwehrwettkampf statt.

Die Ortswehren unserer Stadt treten in der Disziplin Löschangriff gegeneinander an. Bislang wurde der Wettkampf immer zu einem Dorffest bzw. als eigenständige Veranstaltung abgehalten. Dieses Jahr war ursprünglich geplant, das Event mit dem Feuerwehrjubiläum der FF Bockendorf dort auszutragen.

Nachdem die Jubiläumsfeier aber auf das kommende Jahr verschoben wurde, machten Gemeindewehrleiter Sven Heerklotz, sein Stellvertreter Andre Moos und der Hainichener Stadtwehrleiter Sandro Weiß aus der Not eine Tugend und legten fest, den Feuerwehrwettkampf zum diesjährigen Parkfest auszutragen.

Beginn ist um 13 Uhr, die Dauer des Wettkampfs beträgt in der Regel etwas mehr als eine Stunde. Es ist immer sehr kurzweilig zum Zuschauen, auch für Kinder.

Von 14.30 Uhr bis 17 Uhr hat die Feuerwehr eine Blaulichtmeile entlang der Oederaner Straße aufgebaut. Die Siegerehrung findet dann um 17.30 Uhr auf der Freilichtbühne statt.

Titelverteidiger ist übrigens die Freiwillige Feuerwehr Cunnersdorf. 2017 kam der Sieger aus Schlegel und 2016 holte sich die Hainichener Feuerwehr den begehrten Siegerpokal. Es war also ein bunter Wechsel der Sieger in den letzten Jahren zu verzeichnen.

Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren unserer 6 Ortswehren freuen sich auf viele Zuschauer zum Feuerwehrwettkampf am 20.7.2019.

Hoffen wir auf eine gute Stimmung und einen verletzungsfreien Wettkampf.

                                                                                        

Dieter Greysinger

Verkehr

Sperrung Ottendorfer Straße

Grundhafter Ausbau der Ottendorfer Straße.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download