Hainichen

Kaputte Sitzschalen am Kunstrasenplatz im Sportforum dank Spende wieder repariert

Es ist ja weithin bekannt, dass es leider Zeitgenossen gibt, welche offensichtlich das Eigentum anderer nicht zu schätzen wissen.

Im Frühjahr 2023 war es zu einem unschönen Zwischenfall in unserem Sportforum gekommen. Fast die Hälfte der Tribünen- Schalensitze am Kunstrasenplatz an der Pflaumenallee wurden mutwillig zerstört und konnten fortan nicht mehr benutzt werden. Aus Sicherheitsgründen mussten sie durch den Objektleiter im Sportforum demontiert werden.

Ich hatte damals im Amtsblatt und in den Sozialen Medien den Vandalismus bemängelt und die Verursacher (leider wieder mal vergeblich) dazu aufgerufen, sich zu melden.   

Doch dann gab es eine bemerkenswerte Geste aus den Reihen unserer Einwohner. Frau Britta Koch aus Riechberg hat selber eine enge Bindung zu unseren Sportanlagen. Sie war ebenso entsetzt wie viele andere über den Akt von Vandalismus und nahm sich der Misere aus freien Stücken an. Sie hat gute Beziehungen zu einer Firma, welche solche Schalensitze vertreibt und wollte helfen.

Aus freien Stücken bestellte sie bei der genannten Firma neue Schalensitze. Diese wurden Ende August geliefert. Sie bezahlte diese Neuanschaffung privat.

Anfang September wurden die Sitze vom Objektwart montiert. Sie können ab sofort wieder genutzt werden. An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an die Spenderin. 

Wollen wir hoffen, die Sitze künftig heil bleiben, rege genutzt werden und die Besucher des Sportforums lange Freude daran haben.  

Evelyn Geisler, Sachgebietsleiterin Kultur und Sport

Dieter Greysinger, Oberbürgermeister

Verkehr

Sperrung der Bahnhofstraße

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download