Hainichen

Heiligabend im DRK-Seniorenheim

Nach zweijähriger coronabedingter Zwangspause konnten am Heiligabend 2022 wieder in gewohnter Weise im DRK Seniorenheim auf der Ziegelstraße der Heiligabend mit Besuchen der Heimleitung und des Oberbürgermeisters begangen werden.

Ende 2019 gab es diese Tradition letztmals, dann kam Corona dazwischen und machte dies in den Jahren 2020 und 2021 unmöglich. Auch der Posaunenchor der Landeskirchlichen Gemeinschaft nahm sich in diesem Jahr wieder die Zeit, um mit bekannten Weisen die Bewohner des Altersheims in eine weihnachtliche Stimmung zu versetzen.

Heimleiterin Annett Stetzko, Pflegedienstleiterin Andrea Schmidt, die jeweils verantwortliche Pflegerin der Station sowie meine Person besuchten alle Bewohner.

Die meisten hielten sich am Vormittag des 24.12. im Gemeinschaftsbereich in der jeweiligen Etage auf. Diejenigen, welche aus gesundheitlichen Gründen im Zimmer bleiben mussten, wurden natürlich auch besucht und mit einem weihnachtlichen Päckchen beschenkt.

Ich wünschte nicht nur den Bewohnerinnen und Bewohnern ein frohes Weihnachtsfest sondern bedankte mich auch bei den Pflegerinnen und Pflegern für ihren Einsatz, gerade auch am Heiligabend nicht zu Hause die Familienfeier vorzubereiten sondern diese Zeit in den Dienst der Bewohner des Pflegeheims stellen.

Dieter Greysinger

Oberbürgermeister

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download