Hainichen

Bauvorhaben im Gewerbegebiet Schlegel

Im Gewerbegebiet Schlegel errichtete die Firma Baierl & Demmelhuber eine Logistik- und Lagerhalle inklusive Sozialräumen und Büro mit Vordach und Außenanlagen. Die Baugenehmigung dafür erteilte das Landratsamt Mittelsachsen am 08.10.2020. Integriert in das Bauvorhaben wurden auch 19 PKW-Stellplätze und fünf Stellplätze für Fahrräder.

Da sich der Gehweg vor dem Betriebsgrundstück in einem maroden Zustand befand und auch eine der Straßenlampen nach einem Unfall Schäden aufwies, ließ sich die Stadtverwaltung ein Angebot für die Erneuerung des Gehweges unterbreiten. Die Firma Freyler GmbH aus Riesa, die auch einen erheblichen Teil der Arbeiten im Betriebsgrundstück von Baierl & Demmelhuber ausführt, erneuerte den Gehweg zum Gesamtpreis von 14.939 € (inkl. 19,0 % MwSt.). Auch ein neuer Einlauf zur Ableitung des Regenwassers wurde am Fahrbahnrand eingebaut.

Am Ende des neuen Gehweges fehlen noch ca. 2 m² am Tor bzw. der hinteren Betriebseinfahrt. Diese werden noch gepflastert, wenn das Tor komplett eingebaut und betriebsfähig ist (siehe Bild).

Abschließend sei der Hinweis gestattet, dass das Parken auf dem Gehweg untersagt ist. Das betrifft vor allem LKW, für die der Unterbau des Gehweges nicht ausgebaut ist. Durch den direkt hinter dem Gehweg errichteten Zaun der ortsansässigen Firma wird die – illegale – Parkfläche allerdings auch erheblich eingegrenzt.

Hartmut Stenker
Sachgebietsleiter Bauverwaltung

Verkehr

Brücke Berthelsdorfer Straße in Richtung Langenstriegis gesperrt

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download