Hainichen StadtansichtBlumenuhr im StadtparkMarkt in Hainichen mit RathausHotel und Gaststätte LöweHainichen - Am Damm
Gewerbeflächen Amtsblatt Veranstaltungen Entdeckerpfad Gästebuch Grußkarte Impressum Hilfe
Startseite
Bürgerportal
Rathaus
Wirtschaft
Ausschreibungen
Bauen & Wohnen
Tourismus & Übernachten
Kultur & Kunst
Freizeit & Sport
Bildung & Soziales
Ortsteile
Anreise-Informationen
Impressionen
Downloads
Links
EU-Dienstleistungsrichtlinie









Veranstaltungen, Sehenswertes, Bemerkungswertes, Informationen . . .
14.09.2014
30.12.2014
"Der deutsche Swift" zumm 300. Geburtstag von Wilhelm-Gottlieb Rabener
20.09.2014 Ausstellung "Auf den Spuren Gellerts"
20.09.2014 Herbstfest in der Gärtnerei Martin
20.09.2014 "Ad Acta" Rockband aus Freiberg
21.09.2014 3. Mittelsachsen Marsch mit 2 Streckenlängen
Startpunkt Sportforum Pflaumenallee
25.09.2014 Konzert-Lesung "Aufzeichnungen eines Arztes" mit Dieter Bellmann und Frank Fröhlich
Beginn: 19 Uhr im Rathaussaal
26.09.2014
31.12.2014
"Landschaften" zum 100. Geburtstag von Ehrenfried Seidenglanz
27.09.2014 Von Anfang An-Gott kennen ! Tagesseminar von 10-17 Uhr für Eltern die 0-3 Jährige Kinder haben. Veranstaltungsort : JMEM Jugend- und Familienzentrum
04.10.2014
05.10.2014
Rassekaninchenausstellung in der Technikhalle Agrargenossenschaft Hainichen
05.10.2014 "Die Nachthexen" Scarlett O´& Dunja Averdung
Jürgen Ehle & Jörg Nassler im Ratskeller Hainichen
N e w s . . . N e w s . . . N e w s . . . N e w s . . . N e w s . . .N e w s . . . N e w s . . .
Das fertig gestellte Hainichener Schulzentrum lädt für den 20.9. zum „Tag der offenen Tür“
Rechtzeitig zu Beginn des neuen Schuljahres wurde das Hainichener Schulzentrum komplett fertig gestellt. Das Interesse in der Bevölkerung für dieses ambitionierte, rund 17 Millionen Euro teure Bauvorhaben, welches seit dem Baubeginn Ende 2009 das Stadtleben maßgeblich beeinflusste, ist ebenso groß wie die Freude, dass sämtliche Bauabschnitte nun endlich fertig gestellt    ... mehr
"Tag der offenen Tür" in der Gärtnerei Martin
    ... mehr
Lesung und Musik mit Dieter Bellmann und Frank Fröhlich
Der allseits beliebte und bekannte Schauspieler und Regisseur, Dieter Bellmann, ist am

Donnerstag, dem 25.09.2014 um 19.00 Uhr im Rathaussaal Hainichen

zu Gast. Aus der ARD-Fernsehserie „In aller Freundschaft“ wird Ihnen der Star sicher als „Prof. Simoni“ gut vertraut sein. Dieter Bellmann tritt an diesem Abend mit den „Aufzeichnungen eines Arztes“ als Sprecher vor sein    ... mehr
Diamantene Hochzeit von Hellmuth und Erna Hayn
Wer Hellmuth und Erna Hayn trifft, der kann sich gar nicht vorstellen, dass Herr Hayn sich bereits im 80. und Frau Hayn im 83. Lebensjahr befindet. Am 18.9.2014 feierten die beiden das Fest der Diamantenen Hochzeit. 1954 gaben sie sich auf dem Standesamt in Mühlbach und anschließend in der Frankenberger Kirche das Ja-Wort.
Hellmuth Hayn stammt ursprünglich aus dem heutigen    ... mehr
Hochkarätiges Konzert von amarcord in der Trinitatiskirche
„Jedes Jahr der Auftritt einer Gruppe von Weltruf in der Hainichener Trinitatiskirche“ könnte man fast meinen. Nachdem im Vorjahr „German Brass“ ein spektakuläres Konzert im Gotteshaus unserer evangelischen Kirchgemeinde gab, gastierte am 13.9. mit der Leipziger Gruppe „amarcord“ eines der weltbesten Vokalensembles in unserer Stadt. Die 1992 gegründete Gruppe besteht aus    ... mehr
Präsentation Sportangebote
    ... mehr
Der Markt der Generationen soll am 20. November eröffnet werden
Auf Hochtouren laufen derzeit die Arbeiten rund um den künftigen Markt der Generationen von EDEKA an der Ecke Frankenberger Straße/Heinrich Heine Straße. Am 20.11.2014 soll der Markt mit rund 1.600 m² Verkaufsfläche seine Tore öffnen.
Die Kunden erwartet dann eine moderne Einkaufsstätte, die mit vielen Dingen in Hainichen neue Akzente setzt.
Neben der Verkaufsfläche erwartet    ... mehr
Ingo Pötschke zeigt seine beeindruckende Sammlung historischer Radiogeräte zum „Tag des offenen Denkmals“ der Öffentlichkeit
Ein echtes Juwel in unserer Stadt ist die Sammlung historischer Radiogeräte von Ingo Pötschke auf der Hospitalstraße in Hainichen. Bereits mehrmals wurde in überregionalen Zeitungen über diese beeindruckende Sammlung berichtet.
Regelmäßig zeigt Ingo Pötschke die Geräte zum „Tag des offenen Denkmals“ der Öffentlichkeit, so auch am 14.9.2014.
Mehr als 30 Radiofreunde aus ganz    ... mehr
48 Stunden Aktion des Jugendclub Berthelsdorf sorgte für leuchtende Kinderaugen
Kinderaugen
Auch 2014 beteiligten sich Mitglieder des Jugendclub Berthelsdorf (JC-B) mit ihren beiden Vorsitzenden, Andreas Wernicke und Max Kermes sowie weiteren freiwilligen Helfern, an der „48 Stunden Aktion“ der Sächsischen Landjugend. In Anlehnung an das alljährliche Mega-Event des JC-B „Krach am Bach“ trug die diesjährige Aktion den Namen „Krach im Kindergarten“
Am 15.    ... mehr
Hainichen hat beeindruckende Erinnerungsmale an den 1. Weltkrieg – Fahrt zu den Gedenkstätten anlässlich des „Tages des offenen Denkmals“
Aus aktuellem Anlass bot die Stadtverwaltung Hainichen zum „Tag des offenen Denkmals“ am 14.9.2014 eine Fahrt zu den Denkmälern der Stadt und ihrer Ortsteile, welche in Erinnerung an den 1. Weltkrieg errichtet wurden, dessen Beginn sich 2014 zum 100.mal jährte.
Nach Erläuterungen über die Gründe für das Entstehen des 1. Weltkrieges und dessen Verlauf, durch die Hainichener    ... mehr
Über 100 Besucher bestaunten die neue Grundschule zum „Tag des offenen Denkmals“
Das Motto des diesjährigen „Tags des offenen Denkmals“ lautete „Farbe“. Da bot es sich an, die frisch fertiggestellte neue Eduard-Feldner-Grundschule, die ganz bewusst im Inneren sehr farbig gehalten wurde, am 14.9.2014 zu präsentieren.
Von 10.00 – 12.00 Uhr führte Architekt Matthias Liebold rund 100 Gäste durch die Räume des neuen Schulgebäudes und erklärte von der Gestaltung    ... mehr
Freiwillige Feuerwehr Schlegel stellte sich zum „Tag der offenen Tür“ vor
Mit regelmäßigen Aktionen ist es den aktiven Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Schlegel in den vergangenen Jahren erfolgreich gelungen, Nachwuchs-Floriansjünger zu rekrutieren und den Personalbestand in den eigenen Reihen markant zu erhöhen und gleichzeitig zu verjüngen.
Doch auch nachdem das für den Fortbestand der Freiwilligen Feuerwehr im einwohnermäßig größten    ... mehr
Richtfest eines ehrgeizigen Bauvorhabens – am Stadtpark und in der Nähe des Schulzentrums entstehen 6 attraktive Reihenhäuser am Oberen Mühlgraben
Am 12.9.2014 feierten Matthias und Conny Liebold Richtfest für das erste von insgesamt 6 Reihenhäusern, die auf dem Areal der ehemaligen Firma Hertwig am Oberen Mühlgraben, gegenüber des Kräuterlabyrinthes, entstehen sollen. Handwerker, Freunde, Nachbarn und Familienmitglieder waren aus diesem Grund auf die Baustelle gekommen, um den Bauherren alles Gute zu wünschen.
Mit dem    ... mehr
Diamantene Hochzeit der Eheleute Rau
Am 11. September begingen die auf der Albertstraße in Hainichen wohnenden Eheleute Hildegard und Hermann Rau ihr 60. Ehejubiläum. Die Grüße und Glückwünsche der Stadt überbrachte der stellv. Bürgermeister, Horst Glöß. Besonders der sehr schlechte Gesundheitszustand der Ehefrau machte eine Feier unmöglich. Frau Rau wurde in Hainichen geboren. Sie besuchte hier die Grundschule,    ... mehr
Mit der feierlichen Einweihung der neuen Grundschule ist das Hainichener Schulzentrum nunmehr komplett fertig gestellt
In Anwesenheit von Ministerialrat Christian Leßmann vom Sächsischen Innenministerium, der den kurzfristig verhinderten Innenminister Markus Ulbig vertrat, Landrat Volker Uhlig, der Bundestagsabgeordneten Veronika Bellmann, der Landtagsabgeordneten Iris Firmenich, dem Leiter der Chemnitzer Niederlassung der Sächsischen Bildungsagentur Jörg Heynoldt, zahlreichen Stadträten, am    ... mehr
Ansprache zur feierlichen Einweihung des Schulzentrums
„Man kann viel, wenn man sich viel zutraut“, dieses Zitat von Wilhelm von Humboldt fiel mir vor rund einem Jahr zufällig in die Hände. Ich fand es in einer Broschüre, die sich mit dem Stadtumbau Ost beschäftigt. Also just dem Fördertopf, durch welchen wir für unser nunmehr komplett fertig gestelltes Schulzentrum eine großzügige Bereitstellung von Fördermitteln bekommen. Das    ... mehr
Bürgerbefragung im Klosterbezirk Altzella - weitere Ideen für die Entwicklung des ländlichen Raums gesucht
Unter Federführung des Verein Regionalentwicklung Klosterbezirk Altzella e.V. wird bis Jah-resende eine LEADER-Entwicklungsstrategie für die Region Klosterbezirk Altzella erarbeitet, damit der ländliche Raum auch in der jetzt beginnenden Förderperiode bis 2020 in den Ge-nuss von EU-Fördermitteln kommt. Dazu fanden bereits eine Befragung der Gemeinden des Klosterbezirks und    ... mehr
Preis für eine fabelhafte Idee zum Gellertjahr
Ein »Fabelspaziergang« ist die Projektidee der Kinder- und Jugendeinrichtungen Hainichen und des Gymnasiums Frankenberg mit dem Gellert-Museum Hainichen und dem Pantomimentheater Anasages zum 300. Geburtstag von Christian Fürchtegott Gellert. Im Mittelpunkt steht die kreative Auseinandersetzung mit Fabeln, die am 4.7.2015 im Stadtzentrum an verschiedenen Spielorten aufgeführt    ... mehr
Veranstaltungsmeldung für Gellert – Jahr 2015
Die Stadt Hainichen begeht im Jahr 2015 den 300. Geburtstag von Christian – Fürchtegott Gellert, nicht nur am Wochenende des 03. – 05.07.2015, sondern während des gesamten Jahres finden zahlreiche Veranstaltungen statt. Aus diesem Anlass soll ein Programmheft mit allen Veranstaltungen der Stadt Hainichen und den Partnergemeinden gedruckt werden.

Da neben den städtischen    ... mehr
Fertigstellung des 2. Bauabschnittes der Kreisstraße Berthelsdorf - Langenstriegis
Das Landratsamt Mittelsachsen vergab die Deckensanierung des 2. Bauabschnittes der K 8233 nach einer öffentlichen Ausschreibung an die Chemnitzer Verkehrsbau GmbH. Die Bauleistungen konnten termingerecht im Zeitraum vom 07.07. bis 08.08.2014 erledigt werden. Die Länge des Abschnittes vom bisherigen Bauende am Streitholz vorbei am Wasserwerk des ZWA Mittleres Erzgebirgsvorland    ... mehr
Fertigstellung des öffentlichen Feld- und Waldweges zum Heldental und der Brücke über den Pahlbach
Am 3. September 2014 fand die Abnahme des öffentlichen Weges zum Heldental von der Nossener Straße sowie des Ersatzneubaus der Brücke über den Pahlbach statt. Die beiden Bürgermeister Bernd Wagner (Striegistal) und Dieter Greysinger (Hainichen), deren Gemeindegebiete durch den Pahlbach getrennt werden, ließen es sich nicht nehmen, den Verkehr nach knapp 10-monatiger Bauzeit    ... mehr
Ergebnisse der Landtagswahl 2014 für Hainichen

Weiterführende Informationen zum Ergebnis der Landtagswahl 2014 finden Sie HIER.    ... mehr
Mittelsachsenmarsch
    ... mehr
„Lieben müssen Sie mich, das geht gar nicht anders“ – neuer Hainichen - Kalender 2015 eingetroffen!
Wir feiern 2015 den 300. Geburtstag des größten Sohnes unserer Stadt – Christian Fürchtegott Gellert. Aus diesem Anlass hat die Stadt Hainichen einen ganz besonderen Kalender herausgebracht. Dieser ist am 17.7.2014, und damit pünktlich zum diesjährigen Parkfest, im Rathaus eingetroffen und wahrlich ein Meisterstück geworden.

Die Qualität ist top, und auch der Inhalt macht    ... mehr
Bereitschaftsdienste
Blutspendetermine
Kontakt
Stadtverwaltung Hainichen
Markt 1
09661 Hainichen
Tel.: 037207 60-0
Fax: 037207 60-112
E-Mail: hainichen@hainichen.de
Ö f f n u n g s z e i t e n
Einblenden
Wetter
EFRE