Hainichen StadtansichtBlumenuhr im StadtparkMarkt in Hainichen mit RathausHotel und Gaststätte LöweHainichen - Am Damm
Gewerbeflächen Amtsblatt Veranstaltungen Entdeckerpfad Gästebuch Grußkarte Impressum Hilfe
Startseite
Bürgerportal
Rathaus
Wirtschaft
Ausschreibungen
Bauen & Wohnen
Tourismus & Übernachten
Kultur & Kunst
Freizeit & Sport
Bildung & Soziales
Ortsteile
Anreise-Informationen
Impressionen
Downloads
Links
EU-Dienstleistungsrichtlinie









Veranstaltungen, Sehenswertes, Bemerkungswertes, Informationen . . .
12.10.2014
31.12.2014
"Gellert im Bild"
24.10.2014 Ritteressen mit Spielleut Cantoris
31.10.2014 Gemeindefest zum Reformationstag mit Eröffnung der Luther-Ausstellung
"Mensch Martin - Hut ab!"
31.10.2014
28.11.2014
Luther-Ausstellung "Mensch Martin - Hut ab!"
01.11.2014 Bad Taste Party im HKK
08.11.2014 Rock und Blues Nacht mit Speiches Monokel Blues Band
und Axel Merseburger Trio
08.11.2014 Kinderfasching im Hkk ab 14.00 Uhr
11.11.2014 Faschingsauftakt mit Übergabe des Stadtschlüssels durch den Bürgermeister
14.11.2014
15.11.2014
Ratsherrengelage Erlebnistheater
14.11.2014
15.11.2014
Martinsfest mit Umzug
N e w s . . . N e w s . . . N e w s . . . N e w s . . . N e w s . . .N e w s . . . N e w s . . .
Rehabil – Das Präventionszentrum eröffnete in Hainichen
Andreas Brandt, der seit rund 7 Jahren mit seiner Physiotherapiepraxis auf der Frankenberger Straße in Hainichen eine Erfolgsgeschichte schreibt, hat dieser mit der Eröffnung seines Präventionszentrums am 18.10.2014 im ehemaligen Kulturgebäude der Möbelwerke ein neues Kapitel hinzugefügt.
Wer die Räumlichkeiten schräg gegenüber vom Nettomarkt noch aus den Zeiten kennt, in    ... mehr
Riechberg im Belagerungszustand zum „Tag des traditionellen Handwerks“ 2014
Ein traumhafter Herbsttag, mit Temperaturen wie im Spätsommer, lockte am 19.10.2014 rund 4.000 Besucher auf die Pappelallee nach Riechberg. Rund um die Drechslerei von Volkmar Wagner gab es allerhand zu entdecken.
So demonstrierte der Kampfmittelbeseitigungsdienst aus Dresden seine tägliche Arbeit, z. B. nach einem Bombenfund bei Bauarbeiten, und Pilzberaterin Siglinde Köhler    ... mehr
Es gibt noch Kalender zum Thema „Gellert 2015“ im Gästeamt und im Rathaus zu kaufen
Wir feiern 2015 den 300. Geburtstag des größten Sohnes unserer Stadt – Christian Fürchtegott Gellert. Aus diesem Anlass hat die Stadt Hainichen für kommendes Jahr einen ganz besonderen Kalender herausgebracht: Hergestellt im A 3 Querformat finden Sie auf jeder Seite interessante Informationen zu Gellert, zu seinen Reisen und zu seinem Tun und Wirken an verschiedenen Orten, an    ... mehr
Wer kann Hinweise zu entwendeter Motorsense und gestohlenem Rasenmäher im Hainichener Freibad geben?
Mitte Juni 2014 wurde in unserem Freibad ein sehr ärgerlicher Diebstahl begangen. Vermutlich am helllichten Tag wurde ein Modell der abgebildeten Stiehl Motorsense und des Honda Rasenmähers geklaut.
Die Vermutung liegt nahe, dass dieser Diebstahl nicht durch eine professionelle Diebesbande erfolgt ist, sondern jemand, der sich vor Ort auskennt, die beiden Gegenstände    ... mehr
Mitteilung des Bürgerbüros Hainichen
Am Samstag, dem 01.11.2014 findet kein Sprechtag des Bürgerbüros statt.
Der Termin wird verschoben auf Samstag, dem 08.11.2014
(9.00-11.00 Uhr).
    ... mehr
Mittelsachsenliga
    ... mehr
Hochwassermaßnahme im Hainichener Ortsteil Falkenau ist im vollen Gang
Seit Ende September 2014 wird im Hainichener Ortsteil Falkenau entlang der Ringstraße und des Rößnerweges gebaut. Im Rahmen der Hochwasserschadensbeseitigung 2013 setzt die Firma Chemnitzer Verkehrsbau Teile der Ringstraße und des Rößnerwegs instand. Voraussichtlich Mitte November sollen diese Arbeiten abgeschlossen sein. Sie umfassen beim Rößnerweg 755 m² Straßenbelag in    ... mehr
Maskottchentreffen an der Parkeisenbahn am 03. Oktober 2014
Auch in diesem Jahr machte sich unser „Hainrich“ mit seiner Crew wieder auf den Weg nach Chemnitz zum Treffen an der Parkeisenbahn. Das Wetter meinte es gut mit uns. Frohgelaunt kamen wir im Depot an. Die meisten Maskottchenträger kennen sich und sind schon wie eine große Familie. Wir wurden mit großer Herzlichkeit empfangen.

Nachdem alle in Ihre Kostüme geschlüpft waren,    ... mehr
Gedenktafel erinnert an einen denkwürdigen Tag in Eulendorf und in ganz Deutschland
Der 3. Oktober1990 wird sicherlich auch noch in vielen Jahrzehnten als einer der erfreulichsten Tage in der deutschen Geschichte gelten. An diesem Tag wurde unser Land nach über 40 Jahren der Teilung wiedervereint. Die Bilder mit den jubelnden Menschen und dem spektakulären Feuerwerk vor dem Deutschen Reichstag in Berlin mit Kanzler Helmut Kohl und Bundespräsident Richard von    ... mehr
Unser Ortsteil Bockendorf hat seit dem 10. Oktober 2014 wieder eine Sirene zur Alarmierung der Feuerwehr und zum Schutz der Bevölkerung
Am 10. Oktober 2014 wurde auf dem Gerätehaus der Feuerwehr Bockendorf eine neue digitale Sirenenanlage montiert. Es handelt sich hierbei um eine Sirenenanlage vom Typ SES2-600-COPM mit einer Ausgangsleistung von 600 W RMS. Die Anlage wurde von der Firma CEMI Service GmbH aus Chemnitz montiert und geliefert. Die erforderlichen Arbeiten zur Dachmontage wurden von der Firma H & F    ... mehr
Riechberg feierte zünftiges Oktoberfest rund ums Dorfgemeinschaftshaus
Von der Temperatur hätte es auch Sommerfest heißen können – an einem außergewöhnlich milden Herbstabend feierte unser Ortsteil Riechberg am Abend des 11.10. sein traditionelles Oktoberfest. Viele Gäste waren in bayerischen Trachten gekommen und wurden von Matthias Lauft, dem Vorsitzenden des Dorfclubs Riechberg, willkommen geheißen.
Sowohl im als auch vor dem    ... mehr
95. Geburtstag von Gertrud Tesche aus Hainichen
Als sich auf den Tag genau 5 Jahre zuvor im Jahr 2009 Bürgermeister Dieter Greysinger von Gertrud Tesche bei seinem Besuch anlässlich des 90. Geburtstages verabschiedete, kündigte er bereits an, sie in 5 Jahren zum 95. Geburtstag wieder besuchen zu kommen.
Auch wenn die Jubilarin seinerzeit daran zweifelte, die Prophezeiung konnte am 13.10.2014 umgesetzt werden. Die geistig    ... mehr
Hainichener St. Konrad Kirchgemeinde kann sich über eine generalüberholte Orgel freuen
Ein ganz besonderes Wochenende war für die Mitglieder der (katholischen) Hainichener St. Konrad Kirchgemeinde die Zeit vom 10. bis 12. Oktober 2014. In diesen Tagen feierte man die Wiederinbetriebnahme (nach zuvor erfolgter Generalüberholung) der Orgel des Gotteshauses auf der Albertstraße. Hergestellt und eingebaut wurde das Instrument übrigens vor genau 60 Jahren von der    ... mehr
Bleib fit mit Motor – SV Motor Hainichen feierte sein 65-jähriges Jubiläum
Der mit Abstand größte Verein in unserer Stadt ist der SV Motor Hainichen. Seit 65 Jahren gibt es nunmehr diesen Sportverein dessen Sportartenpalette von B, wie Badminton, bis zu V, wie Volleyball, reicht.
Anlässlich des 65-jährigen Vereinsjubiläums hatten sich Vorstände und Übungsleiter des SV Motor Hainichen einiges einfallen lassen. Beim „Tag der offenen Tür“ wurden viele    ... mehr
Kartoffelfest in Eulendorf
Der jüngeren Generation in Deutschland ist in den letzten Jahren der Kontakt mit der Herstellung und des Erntens unserer Lebensmittel größtenteils verloren gegangen.
Gab es noch zum Ende der DDR-Zeit in der Schule vielfach die Pflicht, auf die Felder zum Kartoffelnachlesen zu gehen, kümmert sich heutzutage fast ausschließlich die Landwirtschaft um diese Arbeit.
Um alte    ... mehr
Die Stadt Hainichen ehrte langjährigen Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr, welche in diesem Jahr ihr Dienstjubiläum feiern können
Eine schöne Tradition hat in Hainichen die in jedem Jahr durchgeführte Veranstaltung zur Ehrung der Jubilare im aktiven Dienst sowie der Alters- und Ehrenabteilung. Am 10. Oktober traf man sich aus diesem Anlass im Feuerwehrgerätehaus Cunnersdorf, um Personen auszuzeichnen, die oft schon viele Jahrzehnte der Freiwilligen Feuerwehr angehören. Dabei konnte Gemeindewehrleiter    ... mehr
Abriss der landwirtschaftlichen Brache Berthelsdorfer Straße 8 hat begonnen
Die ehemaligen Stallungen an der Berthelsdorfer Straße 8 waren in den letzten Jahren recht unansehnliche Gebäude am Ortseingang von Berthelsdorf geworden. Nachdem diese Gebäude seit Jahrzehnten leer standen, nagte an ihnen der Zahn der Zeit, und auch Vandalismus setzte den Gebäuden zu.
Die Eigentümergemeinschaft entschied sich nun glücklicherweise, gemeinsam mit der    ... mehr
Die Ortsvorsteher unserer Ortsteile wurden am 1.10.2014 zu Ehrenbeamten berufen
Im Rahmen der konstituierenden Sitzung der Ortschaftsräte am 4. September 2014 wurden die Ortsvorsteher für die Hainichener Ortsteile Bockendorf, Cunnersdorf, Eulendorf, Gersdorf/Falkenau, Riechberg/Siegfried und Schlegel gewählt.
Bis auf Eulendorf, wo die bisherige Ortsversteherin Barbara Glöckner nicht mehr zur Wahl stand, wurden in allen anderen Ortsteilen die bereits bis    ... mehr
Verstärkung für den Hainichener Bauhof seit dem 1. Oktober 2014
Gleich zwei neue Bauhofmitarbeiter traten am 1.10.2014 ihren Dienst bei der Stadtverwaltung Hainichen an.
Rene Seifert aus Bockendorf begann seine Tätigkeit als Hausmeister im Schulzentrum. Er wird in dieser Tätigkeit künftig auch für das Hainichener Rathaus mit verantwortlich sein. Der 45jährige zweifache Vater (und seit wenigen Wochen auch stolzer Opa) lernte zunächst bei    ... mehr
95. Geburtstag von Elfride Weinhold im DRK Seniorenheim
Elfride Weinhold, die seit 2 Jahren im DRK Seniorenheim auf der Ziegelstraße untergebracht ist (wo sie sich auch sehr wohl fühlt), konnte am 1. Oktober 2014 ihren 95. Geburtstag feiern. Damit zählt sie zu den ältesten Bewohnern unserer Stadt.
Geboren wurde die Jubilarin am 1. Oktober 1919 auf der Wiesenstraße in Hainichen. Im Alter von 6 Jahren zog sie mit ihren Eltern in die    ... mehr
Bürgerbefragung im Klosterbezirk Altzella - weitere Ideen für die Entwicklung des ländlichen Raums gesucht
Unter Federführung des Verein Regionalentwicklung Klosterbezirk Altzella e.V. wird bis Jah-resende eine LEADER-Entwicklungsstrategie für die Region Klosterbezirk Altzella erarbeitet, damit der ländliche Raum auch in der jetzt beginnenden Förderperiode bis 2020 in den Ge-nuss von EU-Fördermitteln kommt. Dazu fanden bereits eine Befragung der Gemeinden des Klosterbezirks und    ... mehr
Bereitschaftsdienste
Blutspendetermine
Kontakt
Stadtverwaltung Hainichen
Markt 1
09661 Hainichen
Tel.: 037207 60-0
Fax: 037207 60-112
E-Mail: hainichen@hainichen.de
Ö f f n u n g s z e i t e n
Einblenden
Wetter
EFRE