Hainichen StadtansichtBlumenuhr im StadtparkMarkt in Hainichen mit RathausHotel und Gaststätte LöweHainichen - Am Damm
Gewerbeflächen Amtsblatt Veranstaltungen Entdeckerpfad Gästebuch Grußkarte Impressum Hilfe
Startseite
Bürgerportal
Rathaus
Wirtschaft
Ausschreibungen
Bauen & Wohnen
Tourismus & Übernachten
Kultur & Kunst
Freizeit & Sport
Bildung & Soziales
Ortsteile
Anreise-Informationen
Impressionen
Downloads
Links
EU-Dienstleistungsrichtlinie









Veranstaltungen, Sehenswertes, Bemerkungswertes, Informationen . . .
13.03.2015 "Huldrelokkk"
skandinavisches Frauentrio gastiert nun zu 2. Male im Ratskeller Hainichen.Betörender Gesang in drei skandinavischen Sprachen, gepaart mit dem Sound von zwei rasanten Fiddeln und einer groovigen Gitarre, Beginn 20.00 Uhr.
22.03.2015 Konzert "Squeezeboy Teddy", im Rathaussal Hainichen von 16.00-19.00 Uhr.
Karten ab 02.03.2015 im Gästeamt zum Preis von 13,00 € erhältlich. Und am Veranstaltungstag 14,00 € an der Abendkasse.
02.04.2015 Thomas Stelzer Trio-mit Bernd Kleinow & Blues Rudy,Ratskeller Hainichen, Beginn 20.00 Uhr.
N e w s . . . N e w s . . . N e w s . . . N e w s . . . N e w s . . .N e w s . . . N e w s . . .
Buntes Programm anlässlich des „Tages der offenen Tür“ an der Hainichener Friedrich-Gottlob-Keller-Oberschule
Auf eine große Resonanz stieß der diesjährige „Tag der offenen Tür“ an der Hainichener Friedrich-Gottlob-Keller-Oberschule am 28.2.2015.
Vor dem Sekretariat, in dem man sich für die 5. Klasse im nächsten Schuljahr anmelden konnte, bildeten sich von Beginn an lange Warteschlangen. Schulsekretärin Daniela Preuß, die in Person der stellvertretenden Schulleiterin, Sylvia Meißner,    ... mehr
Einladung zu einer Veranstaltung der besonderen Art in den Rathaussaal
Lassen Sie sich einladen, um einen unterhaltsamen Nachmittag zu erleben. Am
Sonntag, dem 22.03.2015 in der Zeit von 16.00 – 19.00 Uhr
verwöhnt Sie „Squeezebox Teddy“ mit einem Konzert der Extraklasse. Kommen Sie und bringen Sie auch Freunde mit, Sie werden es nicht bereuen. Lassen Sie sich dieses einzigartige Klangerlebnis nicht entgehen. Sichern Sie sich rechtzeitig einen    ... mehr
Stellenausschreibung
Stadt Hainichen
Stellenausschreibung

Die Stadt Hainichen beabsichtigt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Sachbearbeiter/in Personalwesen

unbefristet zu besetzen.

Das Arbeitsgebiet umfasst unter anderem folgende Arbeitsaufgaben:
- Strategische und individuelle Personalangelegenheiten der Beamten, Arbeiter,    ... mehr
Spenden für den Wiederaufbau der Blumenuhr sind willkommen
In letzter Zeit haben wir zahlreiche Hilfsangebote bezüglich des Wiederaufbaus unserer Blumenuhr im Stadtpark bekommen. Eine beträchtliche Anzahl von Personen wollte die Kontonummer des Spendenkontos wissen. Ein bei einem Wintersturm in der Nacht zum 9. Januar 2015 umgestürzter Baum hatte das Hainichener Kleinod vollständig zerstört, die Schadenssumme liegt bei rund 8.000 €.    ... mehr
Neue Ausrüstung für die Feuerwehr Hainichen eingetroffen
Im Herbst 2014 wurden durch den Landkreis Mittelsachsen zusätzliche Fördermittel für die Beschaffung von feuerwehrtechnischer Ausrüstung zur Verfügung gestellt. Daraufhin stellte die Stadtverwaltung Hainichen Anträge für ein hydraulisches Rettungsgerät (Schere/Spreizer) und ein modernes Atemschutztestgerät. Als dann im Dezember 2014 endlich die Bewilligungsbescheide eintrafen,    ... mehr
Erfreuliche Perspektiven für die Freiwillige Feuerwehr Hainichen
Nachdem Sandro Weiß im Januar 2014 die Leitung der Freiwilligen Feuerwehr Hainichen übernommen hat, setzte bei dieser wichtigen Institution der Gellertstadt eine erfreuliche Entwicklung ein. Gemeinsam mit Stellvertreter Tony Lautenschläger und mit Unterstützung der Kameraden gelang es, die Hainichener Wehr in ruhiges Fahrwasser zu bringen.
Von 30 aktiven Kameraden waren zur    ... mehr
Post für Christian Fürchtegott Gellert aus der ganzen Welt bei der Aktion „Male mir ein Buchstabenbild“
Zu einem originellen Postamt wurde das Gellert-Museum im Hainichener Parkschlösschen am 1.3. umfunktioniert. Unter dem Motto „Schreibe mir ein Buchstabenbild“ hatte der in Schwarzenberg wohnende Künstler, Hans Heß, zu einem Wettbewerb aufgerufen.
Teilnehmer aus 20 Ländern folgten dem Aufruf. Auch Schulen aus ganz Sachsen, allen voran natürlich die Friedrich    ... mehr
Diamantene Hochzeit von Ilse und Helmut Werner
Bei minus 18 Grad und Schneesturm gaben sich Ilse und Helmut Werner am 2. März 1955 auf dem Standesamt in Seifersbach das Ja-Wort. „ An diesem Tag fuhr der mit Pferden bespannte Schneepflug mehrmals an unserem Haus vorbei“, erinnerten sich beide beim Besuch des Bürgermeisters, der Ilse und Helmut Werner an ihrem Ehrentag besuchte, um die Glückwünsche von Verwaltung und    ... mehr
25-jähriges Dienstjubiläum von Karl-Heinz Gedlich im Hainichener Bauhof
Am 1.3.1990 begann Karl-Heinz Gedlich seine Tätigkeit als Arbeiter bei der damals noch eigenständigen Gemeinde Riechberg. Der gebürtige Bräunsdorfer und gelernte Präzisionsfeinmechaniker hatte vorher 10 Jahre in Freiberg gearbeitet.
Während das Mähen und die Pflege der Straßenränder und gemeindlichen Wiesen zu DDR-Zeiten oft im Rahmen von freiwilligen Arbeitsbrigaden am Abend    ... mehr
Rutschen entsprechen nicht mehr den Sicherheitsanforderungen und wurden demontiert
Eine Überprüfung der Spielgeräte auf den Spielplätzen der Stadt Hainichen und der Ortsteile hat ergeben, dass die Rutschen auf den Spielplätzen August-Bebel-Straße und Goethestraße nicht mehr den Sicherheitsanforderungen entsprechen.
Deshalb haben die Mitarbeiter des Bauhofes die Demontage dieser Geräte vorgenommen.
Die Bestellung der neuen Rutschen ist bereits erfolgt, so    ... mehr
Gedenkmedaillen anlässlich des Gellert-Geburtstags ab sofort erhältlich
Durch die Firma Euromint in Bochum wurde anlässlich des Gellertjahres eine Sonderprägung in Form von Gellert-Gedenkmedaillen hergestellt. Ab sofort kann man im Gästeamt, im Gellert-Museum, in der Sparkassenfiliale Hainichen sowie im „Freie Presse“- Shop von Peggy Engelmann auf der Mittweidaer Straße die Medaillen käuflich erwerben.
Während die Medaille in Feinsilber mit einem    ... mehr
Dankeschönveranstaltung für die Macher des Hainichener Weihnachtsmarkts
Sachgebietsleiterin Kultur und Sport, Evelyn Geisler, lud am Nachmittag des 23.2.2015 in alter Tradition zahlreiche ehrenamtliche Akteure des letztjährigen Hainichener Weihnachtsmarktes zu einem gemütlichen Kaffeetrinken in den Keller des Hainichener Rathauses ein.
Bei einer Tasse Kaffee und leckerem Kuchen hielt man noch einmal Rückblick auf das Ereignis am 3.    ... mehr
Multivisionsshow
Bolivien- Chile
Expedition durch die Atacama auf den höchsten Vulkan der Erde – Ojos del Salados (6893 m)

am Freitag, dem 06.03.2015 , um 19:00 Uhr, im großen Rathaussaal Roßwein
(Kartenverkauf an der Abendkasse)


In einer Mischung aus Kultur, grandioser Wüstenlandschaft, atemberaubenden Berg und Vulkangipfeln ging führte unsere Expedition zum höchsten Vulkan der Erde und    ... mehr
Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen beschließt ab dem 1.4.2015 eine attraktive Förderung für die Neuansiedlung von Ärzten in Hainichen
Eine wichtige Entscheidung zur Förderung der Neuansiedlung von Ärzten in Hainichen traf der Landesausschuss von Ärzten und Krankenkassen in Sachsen in seiner jüngsten Sitzung am 29.1.2015.
Dabei wurde für den Planungsbereich Mittweida (zu dem Hainichen gehört) eine bestehende Unterversorgung festgestellt. Begründet wird dieser Schritt mit der unerwarteten Schließung einer    ... mehr
Straßenumbenennung im Ortsteil Schlegel
Sehr geehrter Einwohnerinnen und Einwohner der Ortschaft Schlegel,

in der Sitzung des Ortschaftsrates Schlegel am 03. Februar 2015, unter Einbeziehung der Einwohner der Ortschaft, wurde der Wunsch nach einer demokratischen Abstimmung zum Thema Straßenumbenennung deutlich. Die Möglichkeiten, diesem Wunsch zu entsprechen, wurden durch die Verwaltung geprüft und in der Sitzung    ... mehr
Landkreis Mittelsachsen sucht dringend Pflegefamilien
Pflegefamilien sind unverzichtbar und wichtig, wenn Eltern kurz- oder längerfristig nicht in der Lage sind, die Erziehung und Betreuung ihres Kindes zu gewährleisten und auch keine Möglichkeiten innerfamiliärer oder nachbarschaftlicher Hilfe und Unterstützung verfügbar sind. „In einer solchen Situation ist viel Einfühlungsvermögen und Zuneigung gefragt“, erklärt Carmen    ... mehr
Bereitschaftsdienste
Blutspendetermine
Kontakt
Stadtverwaltung Hainichen
Markt 1
09661 Hainichen
Tel.: 037207 60-0
Fax: 037207 60-112
E-Mail: hainichen@hainichen.de
Ö f f n u n g s z e i t e n
Einblenden
Wetter
EFRE