Hainichen

Corona Update, Samstag 16. Mai 2020, 14 Uhr

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

aus aktuellem Anlass ein kurzes Update am Wochenende: Es geht um die Betreuung der Frühhortkinder unserer Eduard-Feldner-Grundschule, der christlichen Kindertagesstätte Springbrunnen, das geänderte Formular für die Eltern der Kinder in der Grundschule und in den Kitas, sowie die aktuelle Ausgabe des Amtsblattes. Gellertstadt-Boten.

Für die Grundschulkinder konnte kurzfristig eine Lösung gefunden werden, damit diese ab dem 18.5.2020 bereits ab 6 Uhr zur Schule gebracht werden können

Nachdem ich in meinem vorgestrigen Update darüber informierte, dass bis Schuljahresende kein Frühhort angeboten werden kann, gab es einige Nachfragen und Beschwerden von Eltern, welche mit dieser Regelung aufgrund ihres Berufs große Probleme gehabt hätten.

Herzlichen Dank an Eric Kaltschmidt, dem Schulleiter unserer Eduard-Feldner-Grundschule, für sein Engagement. Dank seiner Unterstützung konnte nun doch eine Lösung gefunden werden:

Ab Montag, 18.5., wird die Eduard-Feldner-Grundschule bereits um 6 Uhr aufgeschlossen. Die Schülerinnen und Schüler dürfen bereits 1 ½ Stunden vor Unterrichtsbeginn in ihre Klassenzimmer. Von 6 Uhr bis 7 Uhr findet eine Gangaufsicht statt. Den Personen, welche sich bereit erklärt haben, diese Gangaufsicht zu übernehmen, danke ich ebenfalls herzlich.

Damit sollte das Problem gelöst sein: Alle Kinder, die auf den Frühhort angewiesen sind, können ab 6 Uhr in der Eduard-Feldner-Grundschule abgegeben werden.

Informationen über eingeschränkten Regelbetrieb in der Kindertagesstätte Springbrunnen

In meinem Update vom 14.5.2020 über die Wiederaufnahme des eingeschränkten Regelbetriebs in unseren Kindertagesstätten fehlte die Information der Christlichen Kindertagesstätte Springbrunnen auf der Berthelsdorfer Straße. Zwischenzeitlich liegt mir auch die Information des dortigen Teams vor. Ich füge sie meinem heutigen Update bei.

Abgeändertes Formular Bestätigung „Symptomfreiheit“ für die Grundschule und die Kitas

Durch das Kultusministerium wurde das oben genannte Formular noch etwas abgeändert. Ich füge diesem Update eine aktuelle Ausgabe bei.

Viele Eltern haben bereits das ursprüngliche Formblatt erhalten. Sie erhalten ab Montag das geänderte Formular ausgereicht. Schon einmal zur Vorabinformation die neue „Pendelliste“.

Heute, Samstag 16.5.2020, erscheint wieder einmal eine Ausgabe des Gellertstadt-Boten

Am 4. April und damit vor dem Osterfest, erschien die letzte Ausgabe unseres Amtsblatts. Im Zusammenhang mit der erheblich zurückgegangenen Zahl notwendiger Bekanntmachungen, aber auch vielen ausgefallen Veranstaltungen, erschien 6 Wochen kein Gellertstadt-Bote. Für Corona-Informationen ist unser Amtsblatt aufgrund der langen Vorlaufzeiten ausgesprochen ungünstig zu nutzen. Am heutigen Tag haben die Bewohner unserer Stadt einmal wieder eine Ausgabe des Gellertstadt-Botens erhalten. Die nächste Ausgabe erscheint wieder in 4 Wochen, also am 13.6.2020. Beiträge dafür müssen am 29. Mai vorliegen.

Bevorstehende Woche ist bei der Hainichener Verwaltung eine recht kurze Arbeitswoche

Traditionell ist im Hainichener Rathaus der Freitag im Mai zwischen Männertag und darauffolgenden Wochenende ein Schließtag. So auch in diesem Jahr.

Wer also bei der Stadtverwaltung Dinge zu erledigen hat, müsste dies in der Zeit vom 18.5. bis 20.5. tun.

Gut möglich, dass die „kurze Woche“ kein Coronaupdate erforderlich ist. Falls sich aber etwas Wichtiges tut, werde ich mich natürlich auch dann bei Ihnen melden.

Mit diesen aktuellen Informationen beende ich mein heutiges Update und wünsche Ihnen ein schönes Restwochenende.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Bürgermeister

Dieter Greysinger

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download