Hainichen

"Willkommen in Hainichen"

Bereits im April 2015 hat sich auf Initiative des Stadtrates und der Stadtverwaltung eine Arbeitsgruppe gegründet, die sich mit der bevorstehenden Aufnahme und Integration von Asylbewerbern und Flüchtlingen in Hainichen auseinandergesetzt hat. Nachdem zunächst vorrangig die Vereine und Verbände ihre Vertreter in die Arbeitsgruppe entsendet  hatten, stieg bald darauf auch das Engagement der Hainichener Bürgerinnen und Bürger, sich für dieses Thema einzusetzen.

Spätestens nach der Bürgerinformation am 06.08.2015 wurde aus der Arbeitsgruppe endgültig die Bürgerinitiative "Willkommen in Hainichen", wobei die Hilfs- und Einsatzbereitschaft alle Erwartungen bei weitem übertroffen hat.

Alle Aktivitäten der Bürgerinitiative können auf der Facebook-Seite "Hainichen heißt Willkommen" verfolgt, unterstützt und kommentiert werden!

Die wichtigsten Informationen sind unter den folgenden Links zusammengefasst.


Ansprechpartner

Asylbewerberunterkunft Ottendorfer Hang 5

Beruf und Arbeit in Hainichen

FAQ - Fragen und Antworten

Verkehr

Vollsperrung Mittweidaer Straße (Witzbachsammler)

Vollsperrung der Mittweidaer Straße im Bereich zwischen B 169 und Mühlweg in mehreren Abschnitten entsprechend des Baufortschrittes; der Durchgangsverkehr wird großräumig über die B 169 / Frankenberger Straße / E.-Thälmann-Straße / Oederaner Straße umgeleitet;.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download