Hainichen

Technischer Ausschuss: 13. Sitzung 2015

Folgende Beschlüsse wurden am 02.09.2015 im Technischer Ausschuss der Stadt Hainichen getroffen.


Antrag auf Vorbescheid nach § 75 Sächsische Bauordnung (SächsBO) für das Flurstück-Nr. 104/5 der Gemarkung Ottendorf - Ottendorfer Hang+

Beschlussnummer : 815/15

Vorlagennummer: 3415


Die Stadt Hainichen erteilt gemäß § 36 (1) Baugesetzbuch (BauGB) das Einvernehmen zum von

 

            Herrn Sten Merzky, Hainichen,

 

vorgelegten Antrag auf Vorbescheid zur Errichtung eines Einfamilienhauses in Bungalowbauweise auf dem Flurstück-Nr. 104/5 der Gemarkung Ottendorf am Ottendorfer Hang.

  

Abstimmungsergebnis:

(öffentlicher Sitzungsteil)

Gesetzliche Zahl der Mitglieder des Technischen

Ausschusses:                7

davon anwesend:         7

Ja-Stimmen:                3

Nein-Stimmen:            2         

Stimmenthaltungen:    2

Befangenheit:              0

 

 

Vergabe von Bauleistung, Umbau Turnhalle zum Archiv, Los 13 Fahrstuhl+

Beschlussnummer : 816/15

Vorlagennummer: 3417


Der Vergabe zum Bau der Aufzugsanlage für das Archiv, Turnerstraße 18 an die Firma

 

            ORBA Lift Aufzugsdienst GmbH

            Buchenstraße 11

            08468 Reichenbach/ V.

 

in  Höhe von 28.508,83 Brutto wird zugestimmt.

 

Abstimmungsergebnis:

(öffentlicher Sitzungsteil)

Gesetzliche Zahl der Mitglieder des Technischen

Ausschusses:                7

davon anwesend:         7

Ja-Stimmen:                 7

Nein-Stimmen:             0         

Stimmenthaltungen:    0

Befangenheit:              0

 

 

Vergabe von Bauleistung für die Sanierung des Gebäudes Oederaner Straße 14 "Haus der Vereine" Los 2 Bauwerksabdichtung+

Beschlussnummer : 817/15

Vorlagennummer: 3418


Der Vergabe von Bauwerksabdichtungsarbeiten an die Firma

 

            Massiv- & Industriebau GmbH

            Hauptstraße 53 d

            09439 Amtsberg/ OT Weißbach

 

in  Höhe von 52.615,13 € Brutto wird zugestimmt.

 

Abstimmungsergebnis:

(öffentlicher Sitzungsteil)

Gesetzliche Zahl der Mitglieder des Technischen

Ausschusses:                 7

davon anwesend:          7

Ja-Stimmen:                 7

Nein-Stimmen:             0         

Stimmenthaltungen:    0

Befangenheit:              0

Bauantrag nach § 68 Sächsische Bauordnung (SächsBO) für das Grundstück Markt 17, Flurstücks-Nr. 64, 65 und 66/3 der Gemarkung Hainichen+

Beschlussnummer : 818/15

Vorlagennummer: 3420


Die Stadt Hainichen erteilt gemäß § 36 (1) Baugesetzbuch (BauGB) das Einvernehmen zum von der

 

            Vermietungsgesellschaft bR Andreas Scholz und

Frank Zimmer, Burgstädt,

 

vorgelegten Änderungsantrag zum Bauvorhaben „Errichtung eines Geschäftshauses,

Markt 17“ vom Juni 2013 auf den Flurstücken Nr. 64, 65 und 66/3 der Gemarkung

Hainichen. Die neue Bezeichnung des Vorhabens lautet „Errichtung eines Geschäfts-

und Wohnhauses mit Stellplätzen“.

 

Abstimmungsergebnis:

(öffentlicher Sitzungsteil)

Gesetzliche Zahl der Mitglieder des Technischen

Ausschusses:                  7

davon anwesend:           7

Ja-Stimmen:                  7

Nein-Stimmen:               0         

Stimmenthaltungen:      0

Befangenheit:                0

Vergabe von Bauleistungen; Liefern und Einbauen einer Löschwasserzisterne 100 m³ für den Ortsteil Bockendorf+

Beschlussnummer : 819/15

Vorlagennummer: 3421


Der Vergabe von Tiefbau- und Lieferleistungen einer 100 m³ Zisterne für den OT Bockendorf an die Firma

 

            Rohrleitungs-, Tief- und Wasserbau GmbH

            Falkenauer Straße 23

            09661 Hainichen

 

in Höhe von 47.744,64 € Brutto wird zugestimmt.

  

Abstimmungsergebnis:

(öffentlicher Sitzungsteil)

Gesetzliche Zahl der Mitglieder des Technischen

Ausschusses:                 7

davon anwesend:          7

Ja-Stimmen:                 6

Nein-Stimmen:             0

Stimmenthaltungen:    1

Befangenheit:              0

Bauantrag nach § 68 Sächsische Bauordnung (SächsBO) für die Flurstücke-Nr. 168/2 und 190/43 der Gemarkung Hainichen - DRK Kreisverband Feldstraße 6+

Beschlussnummer : 820/15

Vorlagennummer: 3422


Die Stadt Hainichen erteilt gemäß § 36 (1) Baugesetzbuch (BauGB) das Einvernehmen zum vom

 

            DRK Kreisverband Döbeln – Hainichen e.V.

 

vorgelegten Bauantrag zur Erweiterung der DRK-Geschäftsstelle Feldstraße 6 in Hainichen, bestehend aus

 

            - Büroanbau,

            - Nutzungsänderung der Turnhalle der ehemaligen Mittelschule

            - Außenanlagen einschließlich zweiter Zufahrt von der Fr.-Gottlob-Keller-Siedlung.

 

 Abstimmungsergebnis:

(nicht-öffentlicher Sitzungsteil)

Gesetzliche Zahl der Mitglieder des Technischen

Ausschusses:                  7

davon anwesend:           7

Ja-Stimmen:                  7

Nein-Stimmen:              0         

Stimmenthaltungen:     0

Befangenheit:               0


Zur Übersicht

Verkehr

halbseitige Sperrung in Höhe Markt 17

In der Zeit vom 22.09.2017 bis 27.10.2017 kommt es an 4 Tagen zu einer halbseitigen Sperrung des Marktes wegen Arbeiten an der Trinkwasserversorgungsleitung..

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download