Hainichen

Andreas Hähle liest... Wir trinken Wein und dann... Erotisches und Exotisches zur Nacht mit einem 3 Gänge Menü

Dazu wird ein passendes 3 Gänge Menü gereicht um auch den Gaumen zu kitzeln. Von zart-sinnlich und romantisch-verspielt-säuselnd bis zur selbstvergessenen Gier reicht die unendlich scheinende Palette überbordender Gefühle in Hähles Texten, die wegen des nicht zu kurz kommenden Humors und ihrer Selbstironie niemals peinlich oder befremdlich wirken. Der Autor spielt mit seiner alle Sinne betörenden, dunkel-warmen Stimme, die seine Zuhörer – ob Mann, ob Frau - wohlig wärmend durchflutet. Er flüstert, haucht, seufzt, lässt die Sinne seines Publikums schweifen, es in Träumen schwelgen, wissend lächeln, schalkhaft lachen. Eine Lesung besonderen Vergnügens, die ganz gewiss unvergessen bleibt. Immer wieder anders, immer wieder ein Erlebnis. Hähle ist vorwiegend als Textautor für verschiedene Bands und Interpreten wie Die Zöllner, Liaisong XL, Fährmann, Transit u.v.a. mehr in Erscheinung getreten. Er tritt mit verschiedenen Programmen und unterschiedlichen Musikern auf. Bisher erschienen: „… und schuld an allem ist das Leben, die Sau“ im Endzeit-Verlags-Körper sowie „Karriere der Narren“ in der Edition Bildstein.

Beginn 19:00 Uhr im Ratskeller

Veranstalter: Steffen "Kuno" Kunze, Gaststätte EigenARTig

zur Übersicht

Verkehr

Vollsperrung Mittweidaer Straße (Witzbachsammler)

Vollsperrung der Mittweidaer Straße im Bereich zwischen B 169 und Mühlweg in mehreren Abschnitten entsprechend des Baufortschrittes; der Durchgangsverkehr wird großräumig über die B 169 / Frankenberger Straße / E.-Thälmann-Straße / Oederaner Straße umgeleitet;.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download