Hainichen

Zufahrt zum Buttermilchweg erfolgt für den ersten Bauabschnitt am Ottendorfer Hang über die Salzstraße

Im Zusammenhang mit der Straßensperrung am Ottendorfer Hang erreichten uns Anfragen, wie die Zufahrt zum Buttermilchweg geregelt ist.

Zwischenzeitlich liegt die Antwort vom Ordnungsamt vor: Auch die Bewohner des Buttermilchwegs werden gebeten, über die Salzstraße zunächst auf den Ottendorfer Hang einzufahren. Von dort ist die Einfahrt in den Buttermilchweg möglich.

Von Seiten der Nossener Straße besteht zunächst diese Möglichkeit nicht. Wir bitten um Beachtung. 

Dieter Greysinger

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download