Hainichen

Winterdienstkosten im Januar so niedrig wie nie zuvor

Nachdem es im Dezember doch einige Tage mit winterlichen Straßenverhältnissen gegeben hat und wir dafür insgesamt 38.481,10 € ausgegeben haben, verlief der Januar sehr unspektakulär. Die Gesamtkosten von 21.105 € für diese Dienstleistung, waren die geringsten der letzten Jahre. Im Januar 2017 beliefen sich die Winterdienstkosten auf 105.780,33 €. Im Januar 2016 haben wir für den Winterdienst 54.555 € bezahlt. Für den städtischen Haushalt wäre ein milder Winter natürlich ein Segen, wenngleich sicherlich unsere Kinder in den Winterferien hier andere Wünsche haben

Dieter Greysinger

Bürgermeister

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download