Hainichen

Vorstand der Sparkassen-Stiftung eröffnet Projekt im Gellert-Museum

Schon seit einigen Jahren bietet die Sparkassen-Stiftung für Soziales und Umwelt mit dem „Kinder- und Jugendprojekt“ kostenfreie Ausflüge für Schulklassen in Museen an. Am 8. Februar wurde das Projekt vom Stiftungsvorstand, Dr. Indra Frey, Margitta Götz und Tilo Mehner, im Gellert-Museum Hainichen eröffnet. Nach einer kurzen Beschreibung der Förderbedingungen durch Frau Dr. Frey, führte Evelyn Geisler, Sachgebietsleiterin Kultur, durch das Gellert-Museum und erläuterte die altersgerechten Programme. Die größeren Schulklassen können sich mit den Fabeln von Gellert beschäftigen. Kleinere Schüler erhalten einen Überblick über die Geschichte der Schrift. Sie erfahren dabei, wie die alten Ägypter schrieben, was Runen sind und wie sich die Schrift bis heute veränderte. Sie lernen verschiedene Beschreibstoffe und Gerätschaften kennen, enträtseln Hieroglyphen und Runen, schreiben mit Gänsefedern und selbst hergestellter Tinte. Für diese und noch weitere museumspädagogische Programme im Gellert-Museum nimmt die Stiftung nun wieder Anträge von Klassen aus Grund-, Ober- und Förderschulen sowie Gymnasien entgegen, um Fahrtkosten und Eintrittsgelder für die Kinder zu fördern. Für das Gellert-Museum in Hainichen ist dieses Projekt eine schöne Möglichkeit, auch den Schülern der entlegeneren Orte einen Einblick in die Welt der Fabeln und der Geschichte der Schrift zu geben. Meistens können diese Klassenausflüge sonst nicht stattfinden, weil die Fahrtkosten einfach zu hoch sind. Wir danken der Sparkassen-Stiftung für Soziales und Umwelt im Namen der Stadtverwaltung Hainichen, dass das Gellert-Museum eine der geförderten Einrichtungen ist. Weitere Informationen und das Antragsformular finden Sie unter 

https://mittelsachsen.sparkasseblog.de/2018/02/08/jetzt-bewerben-mit-unterricht-zum-anfassen-allemgewachsen/

Dieter Greysinger

Bürgermeister

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download