Hainichen

Toralf Schulze aus Hainichen bleibt Friedensrichter in unserer Stadt

Zur Stadtratssitzung am 22.8.2018 wurde durch das Stadtparlament Toralf Schulze aus Hainichen als Friedensrichter für weitere 5 Jahre gewählt. Er übt dieses Amt bereits seit 15 Jahren aus. Als Stellvertreter fungiert weiterhin Gerd-Uwe Malchow, ebenfalls aus unserer Stadt.

In der Stadtratssitzung informierte Toralf Schulze die anwesenden Stadträte über seine Arbeit. In insgesamt 15 Jahren Tätigkeit hat er 20 Verfahren durchgeführt. Anfragen gab es wesentlich mehr. Die Durchführung eines Schiedsverfahrens durch Toralf Schulze erfolgte aber nicht in jedem Fall. Dies lag oft an den beteiligten Parteien, welche sich letztendlich ohne Friedensrichter einigten bzw. sich entschieden, den Streit doch gerichtlich klären zu lassen.

Der Bürgermeister und der Stadtrat dankten Herrn Schulze für seine bisherige Tätigkeit und wünschten ihm auch für die nächsten 5 Jahre ein glückliches Händchen.

Falls Bürger der Stadt oder unserer Ortsteile die Dienste des Friedensrichters in Anspruch nehmen möchten, bitte um Kontaktaufnahme mit unserer Sachgebietsleiterin Hauptamt, Frau Uta Neumann (Uta.Neumann@Hainichen.de, 037207 60-133). Sie kennt die jeweilige Verfügbarkeit des Friedensrichters (bzw. dessen Stellvertreters) und stellt gerne Kontakt her.

Wir danken an dieser Stelle Herrn Schulze und Herrn Malchow noch einmal ausdrücklich für die  Bereitschaft, dieses verantwortungsvolle Amt 5 weitere Jahre durchzuführen.

Dieter Greysinger

Bürgermeister

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download