Hainichen

Silberhochzeit“ in der Gellertstadt: Debeka feiert Jubiläum - 25 Jahre Debeka in Hainichen

Jubel, Trubel, Heiterkeit: Die Debeka in Mittelsachsen hat in diesem Jahr mindestens einen guten Grund, sich hochleben zu lassen. Seit 25 Jahren ist sie nun schon in Hainichen vor Ort. „Wir gehören quasi zum Inventar der Stadt. Aus dem Stadtbild ist doch unser blaues Debeka-Logo gar nicht mehr wegzudenken“, freut sich Organisationsleiterin Angelika Zaspel. Bürgermeister Dieter Greysinger kam persönlich, um der Debeka-Mannschaft zu gratulieren.

Die Debeka ist eine der größten Versicherungsgruppen und Bausparkassen in Deutschland. Das Büro in Hainichen eröffnete 1992 in der Poststraße 4 in unmittelbarer Nachbarschaft zur Sankt Konrad Kirche und ist bis heute dort geblieben. Das Team besteht aus vier Mitarbeitern und betreut über 4.200 Kunden und Mitglieder. Das Einzugsgebiet umfasst komplett Mittelsachsen. „Wir sagen, dass wir anders als andere sind und leben das auch. Im Gegensatz zu vielen anderen Versicherungen baut die Debeka ihr Servicenetz aus. Versicherungen sind nun mal erklärungsbedürftig und für viele als Thema nicht direkt greifbar. Und genau da kommen wir als Anlaufstelle ins Spiel“, erklärt Angelika Zaspel die Philosophie der Debeka.

Die Debeka ist mit mehr als 16.000 Mitarbeitern an über 4.500 Orten vertreten. Und sie bleibt auf Wachstumskurs: Auch in Mittelsachsen soll der angestellte Außendienst erweitert werden und es sind noch nicht alle Lehrstellen für Kaufleute für Versicherungen und Finanzen besetzt. Außerdem bietet die Debeka ein duales Studium an. „Wir wollen unseren Mitgliedern und Kunden ein Höchstmaß an Leis­tungen bie­ten. Dass dazu auch eine sehr gute Kun­denbetreuung zählt, versteht sich von selbst. Dieser Service kann aber nur mit ei­ner ausrei­chenden Anzahl qualifi­zierter Mitarbeiter garantiert werden“,  meint Angelika Zaspel.

Nähere Informationen finden Interessierte zum Beispiel unter www.debeka.de oder bei der Debeka vor Ort

Foto: Debeka

Text: Dieter Greysinger

 

 

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download