Hainichen

Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen der Friedrich-Gottlob-Keller-Oberschule bereiten gemeinsam mit den Lehrerinnen ein zauberhaftes Buffet für Gäste des Neujahrsempfangs

Auch in diesem Jahr haben Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der Hainichener Friedrich-Gottlob-Keller Oberschule gemeinsam mit Lehrerinnen und Eltern ein ganz tolles Buffet für die Gäste des Neujahrsempfangs 2018 gezaubert.

Bereits am frühen Nachmittag war der Keller des Hainichener Rathaus voll fleißiger Helfer, welche Brötchen garnierten, Spieße mit Käse und Tomaten bestückten, Obst schnitten und weitere Leckereien zauberten.

Die Idee entstand vor ca. 10 Jahren, als sich die Stadt Hainichen, genau zu der Zeit als der Neujahrsempfang von Samstagmittag auf Freitagabend verlegt wurde, entschieden hatte, ein neues Schulzentrum zu errichten.

Damals hatte sich der damalige Schulleiter Frank Dittmann, der übrigens genau wie dessen Nachfolgerin Corinna Weinhold als Gäste dem Neujahrsempfang beiwohnten, gemeinsam mit dem Lehrerkollegium und den Schülerinnen und Schülern der damals noch „Maxim- Gorki-Mittelschule“ heißenden Bildungseinrichtung entschieden, der Stadt diesen Service als Zeichen der gegenseitigen Wertschätzung zur Verfügung zu stellen.

Seither gelingt es Jahr für Jahr den fleißigen Helferinnen und Helfern, ein leckeres Buffet zu zaubern, welches höchste Anerkennung findet.

Erstmals wurde in diesem Jahr eine Spendenbox beim Buffet aufgestellt, der Erlös soll dem Förderverein der Friedrich-Gottlob-Keller-Schule zugutekommen.

Von Anfang an bei der Vorbereitung dabei sind die Lehrerinnen Frau Estler und Frau Reißig sowie die Schulsozialarbeiterin Conny Köhler. Ebenfalls seit mehreren Jahren hilft Frau Kluncker dabei mit. Unterstützung erhielten die Helfer in diesem Jahr durch Heike Kaufmann vom Elternbeirat der Friedrich-Gottlob-Keller Oberschule.

An dieser Stelle noch einmal ein ganzes dickes Dankeschön allen Akteuren dieser netten Aktion über die wir uns alle Jahre wieder freuen, es hat wunderbar geschmeckt.

Dieter Greysinger

Bürgermeister

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download