Hainichen

Mit dem Chemnitzer Modellbahnshop eröffnet zum 1.11.2017 ein neues Geschäft im Hainichener Stadtzentrum

Wer mit offenen Augen durch unsere Stadt geht, hat es sicherlich schon bemerkt, seit dem 1.11.2017 ist in die ehemalige Rossmann-Filiale auf der Mittweidaer Straße 6 wieder Leben eingekehrt. Das Haus mit dem markanten Kopf der Göttin Merkur an der Fassade ist das Domizil des Chemnitzer Modellbahnshops, einem Fachgeschäft für Modelleisenbahnartikel.

Besitzer Michael Jakob ist vor über 15 Jahren in unsere Stadt gezogen. Die Leidenschaft für die Eisenbahn hat der langjährige Lokomotivführer schon von Berufs wegen seit vielen Jahren.

Eine Modelleisenbahn hat Michael Jakob bereits seit vielen Jahren im Haus in unserem Stadtteil Berthelsdorf stehen. Diese Anlage soll perspektivisch ihr neues Domizil im Modellbahnshop von Michael Jakob finden.

Schon der Name verrät es, Michael Jakob hofft mit seinem Geschäft die Kunden aus der gesamten Region Chemnitz anzuziehen. Unter www.modelleisenbahn-cms.de kann man die Artikel auch online bestellen. In den ersten Wochen nach der Geschäftseröffnung bietet Michael Jakob einen Rabatt auf fast alle Artikel von 20 % an.

Da es alleine in unserer Stadt zwei Modelleisenbahnvereine gibt, dürfte ein entsprechendes Publikum durchaus vorhanden sein.

Der Laden hat Dienstag bis Freitag von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet, Samstag kann man sich von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr bei Michael Jakob umschauen.

Wir begrüßen Michael Jakob ganz herzlich als neuen Unternehmer in unserer Stadt, bedanken uns für seinen unternehmerischen Mut, in Hainichen ein Fachgeschäft für Modelleisenbahnartikel zu eröffnen und hoffen gemeinsam mit ihm auf gute Umsätze.

Der Bürgermeister besuchte Michael Jakob am 7.11. und übermittelte die besten Wünsche der Stadt zur Geschäftseröffnung.

Dieter Greysinger                                          

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download