Hainichen

Kleinere Baumaßnahmen sorgen für mehr Sicherheit auf den Straßen

In den letzten Tagen wurde durch die Firma RTW die (öffentliche) Zufahrt zum Firmengelände der Fa. Naturbrennstoffe (ehemals Wibaflor) neu asphaltiert. Die alte Asphaltdecke in diesem Bereich war so gut wie nicht mehr vorhanden gewesen.

Ebenfalls wurde ein 12 Meter langes Geländer zwischen der Straße Neubau und der Kleinen Striegis (gegenüber vom sogenannten Turmhaus) durch die Firma Lenz angebracht.

Die Kosten für die beiden Maßnahmen belaufen sich auf jeweils rund 2.000 €.

Dieter Greysinger

Bürgermeister

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download