Hainichen

Hainichener Weihnachtsbaum 2017 ist eine prächtige rund 17 Meter hohe Blaufichte

In diesem Jahr haben Bauhofleiter Gerald Nehl und Bauhofvorarbeiter Sandro Weiß einen besonders schönen Weihnachtsbaum für unseren Markt herausgesucht. Der erste Preis im alljährlichen Freie Presse Wettbewerb „Welche Stadt hat den schönsten Weihnachtsbaum?“ erscheint durchaus möglich.

Die Blaufichte, welche seit dem späten Vormittag des 28.11.2017 unseren Markt ziert, stammt diesmal von der Frankenberger Straße. Gegenüber vom Wohnblock mit der Hausnummer 32 stand der prächtig gewachsene Baum bis zum Morgen des 28. November.

Wollen wir hoffen, dass uns dieser Weihnachtsbaum durch eine friedliche Weihnachtszeit 2017 führt und die Veranstaltungen auf unserem Markt von schönem Wetter, vielen Gästen und einer tollen Stimmung begleitet werden.

Vom 15.12. bis 17.12. findet der Hainichener Weihnachtsmarkt statt. Das komplette Weihnachtsmarktprogramm finden Sie auch im Gellertstadt-Boten am 9.12.2017.

Dieter Greysinger

Verkehr

Verkehrsbeschränkungen zum Parkfest

In der Zeit von Freitag den 20.07.2018 11:00 Uhr bis Sonntag den 22.07.2018 24:00 Uhr ist die Oederaner Straße in Hainichen vom Friedhof bis in Höhe der Hausnummer 35 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt..

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download