Hainichen

Gute Resonanz zur fünften Blaugelben Hallennacht am 27.1.18 im Sportforum

Bereits zum fünften Mal lud der Hainichener Fußballverein Blau Gelb am Abend des 27.1. zur Blau-Gelben Hallennacht in die Turnhalle im Sportforum ein. Zahlreiche aktuell und ehemals Aktive nahmen die Einladung an und lieferten sich packende Duelle unter dem Hallendach.

Diesmal gab es gleich mehrere Neuerungen: So verzichtete man bewusst auf den Einsatz von Schiedsrichtern, sondern verständigte sich darauf, strittige Szenen im gegenseitigen Dialog zu klären. Eine Option, welche an diesem Abend alles in allem sehr gut funktionierte.

Zudem mischte man zu Turnierbeginn die Mannschaften, um in etwa gleichwertige Teams zusammen zu bekommen. In der Vergangenheit waren  die Teilnehmer u. a. vom HFV bzw. dessen Historie bestimmt gewesen. Dies war in diesem Jahr anders, egal ob Aufstiegshelden, Sponsoren oder Stadtverwaltung: Vor der Veranstaltung wurden die Teams im Losverfahren gemischt. Die Namen der Mannschaften wurden dann durch die Spieler der Teams bestimmt.

Sieger wurde denkbar knapp die Mannschaft von „Andi`s Bierstübl“, die mit 13 Punkten und einem Torverhältnis von 19:7 nur 2 Tore besser war als „Die Roten Bullen“ (13 Punkte, 19:9 Tore). Auf Rang drei folgte das Team „Gelb-Grüner Bock“ vor „Als nächstes spielen“, „Jacke wie Hose“ und „Traumtänzer“.

Erfolgreichste Torschützen des Turniers waren Toni Schulze und Ronny Pretschner mit jeweils 9 Treffern. Beim Stechen im Siebenmeterschießen blieb Toni Schulze der Sieger und erhielt dafür einen Koffer samt Reisegutschein.

Insgesamt war die fünfte Auflage der Blaugelben Hainichener Hallennacht ein Erfolg mit tollen Spielen, aber auch vielen Begegnungen jetziger und früherer Hainichener Fußballer. Im Eingangsbereich boten fleißige Helfer Speisen und Getränke an und sorgten dafür, dass keiner der Gäste hungrig oder durstig nach Hause gehen musste.

Dieter Greysinger

Bürgermeister

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download