Hainichen

Diamantene Hochzeit von Irmgard und Günter Auras aus Hainichen am 28.12.2017

Kurz vor dem Jahreswechsel von 1957 auf 1958 gaben sich in Pappendorf Irmgard und Günter Auras das Ja-Wort. Beide kommen ursprünglich aus Schlesien und kamen infolge der Vertreibung am Ende des 2. Weltkriegs fast zur gleichen Zeit in unsere Region.

Während Irmgard Auras zunächst in Mobendorf wohnte, lebte ihr Mann mit seiner Familie in Bockendorf. Kennengelernt hat man sich dann beim Tanz im Gasthof Bockendorf.

Seit über 45 Jahren leben die beiden nun in Hainichen und sind mit ihrem Leben zufrieden. Sie halten guten Kontakt zu Sohn und Schwiegertochter, aber auch zu den zwei Enkeln und den beiden Urenkeln. Gearbeitet haben beide längere Zeit im Ziegelwerk.

Günter Auras gehört zu den Stammgästen bei Heimspielen des Hainichener FV Blau Gelb. Er freut sich darüber, dass die 1. Mannschaft derzeit den Spitzenplatz in der Mittelsachsenklasse einnimmt.

Der Bürgermeister besuchte das Jubelpaar am 28.12. zu ihrem Ehrentag und übermittelte die Glückwünsche von Stadtrat und Stadtverwaltung.

Auch von dieser Stelle noch einmal alles Gute zum Fest der Diamantenen Hochzeit und viele weitere gemeinsame Jahre.

Dieter Greysinger

Bürgermeister

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download