Hainichen

Arbeiten zur Fertigstellung des neuen Seniorenheims „Leineweberhof“ gehen in die Zielgerade

Wer in den Tagen vor Ostern auf der Baustelle des künftigen Pflegeheims „Leineweberhof“ auf dem ehemaligen Molkereigelände vorbeischaut, kann reges Baugeschehen feststellen. Teilweise über 100 Arbeiter sind derzeit dabei, dem Pflegeheim den letzten Schliff zu verpassen. Ein Musterzimmer wurde bereits fertiggestellt und kann besichtigt werden. Erste Anmeldungen für einen Platz liegen bereits vor. 120 Pflegeplätze werden dort ab dem Sommer 2017 angeboten werden. Davon 88 Einzelzimmer. Die restlichen 32 Plätze sind Familien- bzw. Zweitbettzimmer.

Ende April soll die Übergabe vom Bauträger Recona an den künftigen Betreiber „Casa Reha“ erfolgen. Bei Casa Reha handelt es sich um einen der größten privaten Pflegedienstleister in Deutschland. Aktuell betreibt Casa Reha bundesweit 74 derartige Einrichtungen.

Ca. 60 Arbeitsplätze sollen im Leineweberhof entstehen, insbesondere im Pflegebereich, aber auch in der Verwaltung. Bewerbungen sind auf der Internetseite des Unternehmens möglich. Derzeit laufen die Vorstellungsgespräche. Nach der endgültigen Fertigstellung des Gebäudes ist ein Tag der offenen Tür geplant.

 

Dieter Greysinger

Verkehr

Vollsperrung Mittweidaer Straße (Witzbachsammler)

Vollsperrung der Mittweidaer Straße im Bereich zwischen B 169 und Mühlweg in mehreren Abschnitten entsprechend des Baufortschrittes; der Durchgangsverkehr wird großräumig über die B 169 / Frankenberger Straße / E.-Thälmann-Straße / Oederaner Straße umgeleitet;.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download