Hainichen

Aktuelles zum Bauvorhaben August-Bebel-Straße

Anfang September rückten die Bauleute des Chemnitzer Verkehrsbaus auf der August-Bebel-Straße an. Bereits am ersten Tag wurde die gesamte marode Oberfläche des Bauabschnitts, welcher dieses Jahr angegangen werden soll, abgefräßt. In der Folgezeit wurden Arbeiten an den Hausanschlüssen durchgeführt.  Die weiteren Schritte bis zur Winterpause Mitte Dezember werden sein:

- Verlegung neuer Abwasserrohre und der zugehörigen Schachtbauwerke im Auftrag des ZWA Mittleres Erzgebirgsvorland

- Straßenbau einschließlich der Gehwege in der August-Bebel-Straße zwischen Georgenstraße und Ziegelstraße sowie im hinteren Bereich der Ziegelstraße (Zufahrt Ärztehaus / DRK-Pflegeheim bis zur Eisenbahnbrücke

In diesem Zusammenhang bitte ich um Verständnis, dass die Altglascontainer in der Ziegelstraße (neben dem städtischen Bauhof) bis zum Jahresende nicht benutzt werden können. Im Frühjahr 2018 werden die Bauarbeiten mit dem nördlichen Abschnitt der August-Bebel-Straße und dem Teilstück der Georgenstraße zwischen August-Bebel- und Ernst-Thälmann-Straße fortgesetzt.

Dieter Greysinger

Verkehr

Zur Zeit keine besonderen Informationen.

Mehr Information
Verkehr

Downloads

Hier finden Sie nützliche Formulare, Jahresrückblicke und Dokumente

Downloadbereich
Download